Coaching

Coaching - an die Hand nehmen

Was Sie im Coaching erwartet

 

Eine wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe!

 

Mir ist wichtig, dass Sie sich wohl fühlen, auch dann wenn Sie im Coaching-Prozess Ihre Komfortzone verlassen.

 

Sie stehen im Vordergrund – Sie sind wichtig!

 

Ich verspreche Ihnen eine spannende Reise zu sich selbst.

 

Ich coache auch gern mal an ungewöhnlichen Orten (Spaziergang im Wald, an der Elbe, im Café …), wenn Sie das möchten.

Ein Ortswechsel bringt meiner Erfahrung nach einen enormen Aufschwung und beim Gehen "plaudert" es sich besonders gut (Stressabbau durch Bewegung).

 

Ansonsten finden die Termine in meiner Praxis in Hamburg-Harburg statt oder auch bei Ihnen zu Hause*

Sollten Sie nicht aus Hamburg oder der näheren Umgebung sein, können wir auch telefonisch oder via Skype miteinander arbeiten.


* Fahrkosten nach Vereinbarung


Coaching - finden Sie Ihren Weg

Der Spielmeister

Wer ist der Spielmeister in Ihrem Leben?

 

Allein diese Frage bringt die meisten Klienten zum Nachdenken. Dann kann die Arbeit beginnen…

 

Was macht ein Spielmeister?

 

Kennen Sie Marionetten? Da hängt eine Figur / Puppe an mehreren Fäden und einer hält oben am Kreuz alles zusammen. Diese Person steuert jede noch so kleine Bewegung / Ausrichtung der Puppe.

 

Nun ist unser Leben etwas komplexer. Die Fäden laufen nicht an einem Punkt zusammen, sondern schlimmstenfalls ziehen verschiedene Bereiche an den gleichen Fäden (Beispiel: Balanceakt zwischen Arbeit und Privatleben)

 

Viele Menschen haben das Wertesystem übernommen, das Ihnen in der Kindheit mitgegeben wurde, ohne je zu hinterfragen, was die eigenen Werte sind.

 

Wie werden Sie "Spielmeister Ihres Lebens"?

 

Für ungeduldige sei gesagt, dass es eine Weile dauert.

Ein Veränderungsprozess braucht Zeit.

Ist aber der Vorgang an sich erst einmal gestartet, automatisiert sich der Prozess bei den meisten Menschen von selbst.

 

Ich zeige Ihnen verschiedene Möglichkeiten, vielleicht bitte ich Sie auch mal, Ihre Komfortzone zu verlassen…

Wir arbeiten als Team daran, Ihr Ziel zu erreichen und vielleicht entdecken wir unterwegs noch ganz andere Ziele...

 

Mein persönliches Ziel ist, dass Sie selbst irgendwann Ihre eigenen Fäden in der Hand halten.

Wenn Sie sich gern mal (von anderen) lenken lassen, ist das natürlich auch völlig o.k., sofern es Ihnen bewusst ist. Denn nur dann haben Sie indirekt doch die Fäden in der Hand.

 

Klingt kompliziert? Ist es aber nicht!

 

Ich lade Sie ein zu einer Reise zu sich selbst und freue mich, wenn ich Sie dabei begleiten darf.

Coaching - Ziele erreichen